Karneval 2017 an der Gesamtschule

Karneval 2017

Wenn mer uns Pänz sinn, sin mer vun de Söck!“

– das war das Motto für die Session 2016/17. In diesem Sinne feierten auch rd. 500 Schüler unserer Schule am Weiberdonnerstag.

Zunächst wurde in der 5. Stunde in den Klassen Karneval gefeiert. Unterschiedlichste Kostüme brachten die Klassengemeinschaften zum Lachen. Der Höhepunkt der Klassenfeiern war die Wahl der schönsten Kostüme. Zu aktueller Musik wurde auch mit den Klassenlehrern getanzt.

Anschließend begab sich die Riesenpolonaise, bestehend aus Schülern des 5., des 6. und des 7. Jahrganges auf den Schulhof, wo man sich versammelte, um gemeinsam zu Karnevalsounds zu schunkeln. Auf einer kleinen Bühne gab es dann zum Abschluss noch lustige, mehr oder weniger schräge Gesangseinlagen, u.a. auch vom Panzerknacker Herrn Müller.

Zum Ende des Tages konnten alle Schüler in ein langes Karnevalswochenende entlassen werden.

Einge Eindrücke der gemeinsamen Karnevalsfeier gibt es hier: