1. Sponsorenlauf der Gesamtschule Euskirchen

Sponsorenlauf 2015

Wir veranstalten den 1. Sponsorenlauf der Gesamtschule Euskirchen am Freitag, 02.10.2015 von 09:00 – 12:00 Uhr in den Erftauen!

 

Wie funktioniert der Sponsorenlauf`15?

Die Kinder suchen rechtzeitig vor dem Lauf mit Ihrer Unterstützung Sponsoren bei Freunden, Verwandten und Bekannten, welche das diesjährige Ziel unseres Laufes unterstützen möchten. Die Sponsoren tragen sich in die Sponsorenliste (liegt bei) ein und stellen Ihrem Kind eine Spende in Aussicht – vereinbart wird ein bestimmter Betrag pro gelaufene Runde. Und dabei gilt:

 „Je mehr gelaufen wird, desto mehr wird gesammelt!“

Übersicht Sponsorenlauf

Übersicht Sponsorenlauf

Die Kinder laufen auf einem beaufsichtigen, ca. 355m langen Kurs in den Erftauen. Es werden auf der Strecke auch bis zu 6 Hindernisse aufgebaut werden, damit der Lauf spannender, abwechslungsreicher wird und – vor allem – mehr Spaß macht. Die Kinder haben 1 Stunde Zeit, die Strecke so oft zu laufen, wie Ehrgeiz und Ausdauer es erlauben.

Im Mittelpunkt steht der Lauf. Wir wollen die Kinder motivieren, sich im Sinne der Erhaltung und Verbesserung von Gesundheit und Fitness zu bewegen, Ausdauer und Kondition zu trainieren und Spaß an der Bewegung zu erhalten. Natürlich wollen wir auch das Gefühl von gemeinsamen Sporttreiben vermitteln, davon angefeuert zu werden und etwas erfolgreich geschafft zu haben.

Ziel des Laufes ist es, zwei Projekte zu unterstützen – ein sozial engagiertes und ein schulisches Projekt.

Für das soziale Projekt haben sich die Kinder in der Mehrzahl für die Unterstützung bei der Finanzierung des Euskirchener Spielmobiles entschieden. Das ist ein Fahrzeug, das zu ortsansässigen Flüchtlingsheimen fährt und dort den teilweise hochtraumatisierten Kindern ein wenig Abwechslung und Ablenkung verschafft.
Für das schulische Projekt haben wir uns entschieden, die Ausstattung unseres Schulhofs aufzustocken, um den Kindern wieder mehr Spielmöglichkeiten zu bieten. Dies können entweder Geräte, oder Spiel- oder auch Sitzmöglichkeiten sein.

Während des Laufes kümmern sich die Schulpflegschaft und der Förderverein um eine gesunde Verpflegung, es gibt Wasser und Obst für die Läuferinnen und Läufer.

 

Kreisweites Mädchenfußballturnier in Tondorf

Mannschaft Mädchenturnier

Am Samstag, den 19.09.2015 fand im Rahmen des 23. Tages des Mädchenfußballs ein kreisweites Fußballturnier in Tondorf statt.

An dem Turnier nahmen Mannschaften aus Blankenheim, Bad Münstereifel und Euskirchen teil. Gespielt wurde auf 2 Kleinfeldern (Tore: 2m x 5m) mit Torhüterin und 6 Feldspielerinnen. Jedes Spiel dauerte 10 Minuten. Trainiert und begleitet wurde die Mannschaft der Gesamtschule Euskirchen von Frau Schreiber.

Nach insgesamt 6 Spielen erreichte unsere Mannschaft mit 6 Punkten und 4 geschossenen Toren den 5. Platz!

Wir sind stolz auf unsere Mädchenmannschaft und gratulieren ihnen ganz herzlich!

Urkunde Mädchenfußballturnier in Tondorf

Urkunde Mädchenfußballturnier in Tondorf

Pädagogische Werkstatt

In regelmäßigen Abständen organisiert Frau Fritz für interessierte Eltern und KollegInnen eine pädagogische Werkstatt. Hier soll, neben den offiziellen Schulgremien, in netter Atmosphäre Zeit und Raum für Themen der Schulentwicklung sein. Unter anderem ist hier im letzten Jahr die Idee für den Schulplaner entstanden.

Auch im Schuljahr 2015/16 möchten wir Sie gerne zu den Treffen einladen.

Ein erstes Treffen fand am Donnerstag, den 3.9.2015 um 19 Uhr im Klassenraum der 5a statt.

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, den 13.01.2016 um 19 Uhr im Klassenraum der 5a statt. Im Sinne Ihrer Kinder und SchülerInnen freuen wir uns auf eine rege Beteiligung.

Hier gibt es die Protokolle der vergangenen Sitzungen.
1. Sitzung vom 03.09.2015

2. Sitzung vom 29.10.2015

Terminkalender

Die bereits bekannten Termine für das Schuljahr 2015/16 sind jetzt alle im Terminkalender der Homepage eingetragen.

Über den Button „Subscribe“ kann der Kalender auch in eigene digitale Kalender übernommen und abonniert werden.

Termine werden von uns stets aktualisiert und ergänzt.

1 15 16 17 18 19 20