Teilnahme am 27. Tag des Mädchenfußballs in Euskirchen am 30.03.2019

Jedes Jahr findet in im Kreis Euskirchen der „Tag des Mädchenfußballs“ statt. An diesem Tag wird versucht, Mädchen für Fußball zu begeistern. Zu erleben gibt es dann Fußball pur: Turniere, Schnuppertraining, das DFB-Fußballabzeichen, 5-gegen-5-Spiele, Fußball-kegeln, Kaiserspiel und vieles mehr.
Dieses Jahr waren wir nicht nur der Gastgeber, sondern auch mit zwei Mannschaften am Start. Im dritten Anlauf ist es uns gelungen das Turnier zu gewinnen. Den ersten Platz erreichten wir in der Besetzung: Lena Esser (7a), Milena Schmitz (7b), Maryam Haidary (7b), Lena Krudwig (7a), Celine Schulz (6d) und Maya Eichel(7c). Aber auch die zweite Mannschaft unserer Schule schlug sich achtsam und belegte den fünften Platz. Nach diesem sportlichen Erfolg fiebern alle Teilnehmerinnen schon dem 28. Tag des Mädchenfußballs entgegen. Auch nächstes Jahr werden die Sportlehrer Herr Friesen und Herr Warner dafür sorgen, dass die Gesamtschule Euskirchen starke Mädchen-mannschaften an den Start bringen wird.

Daniel Friesen & Norbert Warner