Kreispolizeibehörde Euskirchen – Kriminalprävention

Die Gesamtschule Euskirchen kooperiert eng mit der Kreispolizeibehörde Euskirchen hinsichtlich der Medienprävention und Beratung.

Hier finden Sie Informationsmaterialien, die uns dankenswerterweise seitens der Polizei zur Verfügung gestellt werden:

Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen zur Medienprävention oder Medienberatung haben, können Sie sich immer an die Tutoren Ihres Kindes oder  direkt an Frau Houf von der Kreispolizeibehörde wenden. Ihre Kontaktdaten finden sie unten.

In regelmäßigen Abständen bieten wir, gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde, auch Elternvorträge und Informationsveranstaltungen zur Medienprävention für Schülerinnen und Schülern an.

Über anstehende Veranstaltungen informieren wir Sie über Elternbriefe und unsere Homepage.